Gesunde Ernährung so einfach wie ein Snack

(Liste von gesundheitsbezogenen Angaben lt. EU VO 432/2012) 

Gesunde Ernährung ist vollwertig, abwechslungsreich und ausgewogen. Wenn wir uns nach diesen Vorgaben ernähren, werden wir kaum einen Mangel an Nährstoffen haben. 

Leider sieht die Realität anders aus. Zahlreiche Studien belegen, dass wir trotz des hohen und vielfältigen Ernährungsangebots in vielen Nährstoffen eine unzureichende Zufuhr aufweisen. Deshalb empfehlen wir regelmäßig einen Snack von the plant party zu essen. Wie bei einer vollwertigen Ernährung kommen die Nährstoffe direkt aus den Lebensmitteln. 

Im Folgende listen wir alle Health Claims, die durch einen Snack von the plant party erfüllt werden. Die eingefärbten Icons zeigen an, wie viele Snacks für die jeweiligen Health Claims notwendig sind: hellgrün 1 Snack, grün 2 Snacks und dunkelgrün 3 Snacks 

Stoffwechsel

  • Vitamin A trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei
  • Riboflavin trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei
  • Vitamin B6 trägt zu einem normalen Eiweiß - und Glycogenstoffwechsel bei
  • Calcium trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei  
  • Eisen trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Kupfer trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Magnesium trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Mangan trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Vitamin B12 trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Pantothensäure trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Vitamin B6 trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Vitamin C trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Iod trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei 
  • Phosphor trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei 
  • Thiamin trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei 
  • Niacin trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Biotin trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei 
  • Zink trägt zu einem normalen Fettsäurestoffwechsel bei 
  • Folat trägt zu einem normalen Homocystein Stoffwechsel bei
  • Vitamin B12 trägt zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsels bei
  • Vitamin B6 trägt zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsels bei
  • Zink trägt zu einem normalen Kohlenhydrat-Stoffwechsel bei 
  • Biotin trägt zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffe bei
  • Zink trägt zu einem normalen Vitamin A-Stoffwechsel bei 
  • Zink trägt zu einer normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen bei 
  • Pantothensäure trägt zu einer normalen Synthese und zu einem normalen Stoffwechsel von Steroidhormonen, Vitamin D und einigen Neurotransmittern bei

Mentale Gesundheit

  • Pantothensäure trägt zu einer normalen geistigen Leistung bei
  • Iod trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei 
  • Zink trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei 
  • Eisen trägt zur normalen kognitiven Funktion bei
  • Biotin trägt zu einer normalen normalen psychischen Funktion bei
  • Magnesium trägt zu einer normalen psychischen Funktion bei
  • Niacin trägt zu einer normalen psychischen Funktion bei 
  • Vitamin B12 trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • Vitamin B6 trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • Folat trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • Vitamin C trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • Thiamin trägt zur normalen psychischen Funktion bei 
  • Kupfer trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Magnesium trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Vitamin B12 trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Riboflavin trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Biotin trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Iod trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei 
  • Niacin trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei 
  • Vitamin B6 trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei 
  • Thiamin trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei 
  • Kalium trägt zur normalen Funktion des Nervensystems bei

Gesunder Körper

  • Kupfer trägt zu einer normalen Haarpigmentierung bei
  • Biotin trägt zur Erhaltung normaler Haare bei
  • Selen trägt zur Erhaltung normaler Haare bei
  • Zink trägt zur Erhaltung normaler Haare bei 
  • Kupfer trägt zu einer normalen Hautpigmentierung bei
  • Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut bei
  • Vitamin A trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
  • Riboflavin trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
  • Niacin trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
  • Biotin trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
  • Iod trägt zur Erhaltung normaler Haut bei 
  • Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Knochen bei
  • Calcium trägt zum Erhalt normaler Knochen bei
  • Magnesium trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • Mangan trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • Vitamin D trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • Vitamin K trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • Phosphor trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei 
  • Zink trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei 
  • Calcium trägt zu einem normalen Muskelfunktion bei  
  • Magnesium trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei
  • Vitamin D trägt zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion bei
  • Kalium trägt zur normalen Muskelfunktion bei
  • Selen trägt zur Erhaltung normaler Nägel bei
  • Vitamin A trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei
  • Riboflavin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei
  • Biotin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei
  • Niacin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei 
  • Vitamin A trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
  • Riboflavin trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
  • Zink trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei 
  • Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Zähne bei
  • Calcium trägt zum Erhalt normaler Zähne bei
  • Vitamin D trägt zur Erhaltung normaler Zähne bei
  • Magnesium trägt zur Erhaltung normaler Zähne bei 
  • Phosphor trägt zur Erhaltung normaler Zähne bei 

Herz und Blutkreislauf

  • Vitamin D trägt zu einem normalen Calciumspiegel im Blut bei
  • Vitamin B12 trägt zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen bei
  • Calcium trägt zu einer normalen Blutgerinnung bei
  • Vitamin K trägt zu einer normalen Blutgerinnung bei
  • Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße bei
  • Eisen trägt zum normalen Sauerstofftransport im Körper bzw. zur Bildung von roten Blutkörperchen bei 
  • Kalium trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei
  • Riboflavin trägt zur Erhaltung normaler roten Blutkörperchen bei
  • Vitamin B6 trägt zur normalen Bildung roter Blutkörperchen bei
  • Folat trägt zur normalen Blutbildung bei
  • Thiamin trägt zu einer normalen Herzfunktion bei 

Oxidativer Stress (Zellschutz)

  • Mangan trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • Riboflavin trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • Vitamin C trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • Selen trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • Kupfer trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen 
  • Zink trägt zu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • Vitamin E trägt zu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

Immunsystem

  • Eisen trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • Vitamin D trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei 
  • Kupfer trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • Vitamin B12 trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei 
  • Selen trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems während und nach intensiver körperlicher Betätigung bei
  • Zink trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • Folat trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • Vitamin A trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei

Verringerung von Ermüdung

  • Vitamin B6 trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei 
  • Eisen trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Magnesium trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Vitamin B12 trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Riboflavin trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Pantothensäure trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Folat trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Vitamin C trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Niacin trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei 

Spezielle Funktionen

  • Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme
  • Kupfer trägt zu einem normalen Eisentransport im Körper bei
  • Vitamin D trägt zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor bei
  • Zink trägt zu einer normalen Fruchtbarkeit und normalen Reproduktion bei 
  • Phosphor trägt zu einer normalen Funktion der Zellmembran bei 
  • Iod trägt zu einer normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen und einer normalen Schilddrüsenfunktion bei 
  • Selen trägt zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei
  • Selen trägt zu einer normalen Spermabildung bei
  • Pantothensäure trägt zu einer normalen Synthese und zu einem normalen Stoffwechsel von Steroidhormonen, Vitamin D und einigen Neurotransmittern bei
  • Magnesium trägt zum Elektrolytgleichgewicht bei
  • Folat trägt zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei
  • Kupfer trägt zur Erhaltung von normalem Bindegewebe bei
  • Vitamin C trägt zur Regeneration der reduzierten Form von Vitamin E bei
  • Vitamin B6 trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei 

Zellteilung

  • Vitamin A hat eine Funktion bei der Zellspezialisierung 
  • Zink hat eine Funktion bei der Zellteilung
  • Eisen hat eine Funktion bei der Zellteilung
  • Magnesium hat eine Funktion bei der Zellteilung
  • Folat hat eine Funktion bei der Zellteilung
  • Vitamin B12 hat einen Funktion bei Zellteilung
  • Vitamin D hat eine Funktion bei der Zellteilung
  • Calcium hat eine Funktion bei der Zellteilung und -spezialisierung